Monumente Online

Ausgabe: August 2015

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Ausgabe zum Tag des offenen Denkmals

Kleine Kulturgeschichten Kleine Kulturgeschichten

Kleine Kulturgeschichten

Wo entstanden Kaffeehäuser? Wie sahen die ersten Kronleuchter aus? Und was verkaufte man in mittelalterlichen Apotheken? Vieles, was aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist, reicht weit in die Vergangenheit zurück. In dieser Rubrik gehen wir der Geschichte dieser Errungenschaften nach.


  • Ausgabe August 2015

    Der Preis der Freiheit

    Namhafte Architekten wurden ab den 1930er-Jahren von den Mineralölkonzernen mit dem Bau von Tankstellen beauftragt. Einige dieser formschönen... mehr...


  • Ausgabe Juni 2015

    Was auf der hohen Kante lag

    Die Seekiste war in früheren Zeiten für jeden Seemann neben der Koje die einzige Zuflucht im Gemeinschaftslogis. Ein kleines persönliches Reich, in... mehr...


  • Ausgabe April 2015

    Der Ameisenwürger von Radebeul

    Das Berg- und Lusthaus Hoflößnitz aus der Zeit um 1650 besitzt außergewöhnliche Deckenmalereien: Insgesamt 80 brasilianische Vogelarten sind dort... mehr...


  • Ausgabe Februar 2015

    "Für die, so im Kampfe blieben"

    Kriegerdenkmäler stehen oft an prominenten Plätzen. In Deutschland soll es mehr als 100.000 dieser Ehrenmale geben. mehr...

Register aller Artikel
Deutsche Stiftung Denkmalschutz