Monumente Online

Ausgabe: Februar 2013

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Technik und Wissenschaft

Service Service

Funk und Fernsehen

Aktuelles Programm

  • 07.08.2014 14:15

    Freising - Im Schatten des Domberges

    NDR
    TV
    Die Sendung führt durch die wichtigsten Straßen und Plätze, zum Domberg mit seiner prachtvollen Bibliothek, zur Wieskirche und schließlich zum verwunschenen Dorf Oberberghausen. Gezeigt werden auch die modernen Seiten der Stadt: die international berühmte Universität Weihenstephan und den nahen Franz-Josef-Strauß-Flughafen, der als einer der größten Europas das soziale Leben der Stadt massiv verändert hat.
  • 09.08.2014 12:45

    Deutschlands älteste Bäume

    SWR
    TV
    Der Film zeigt die ältesten und größten Bäume Deutschlands. Der Zuschauer erlebt Naturmonumente wie die Riesenlinde zu Heede, die Süntelbuche von Gremsheim, die Tanzlinde in Limmersdorf, die Schwarzwälder Großvatertanne, die Balderschwanger Eibe und viele andere mehr - allesamt Veteranen mit einem Alter von oft vielen Hundert Jahren. Zudem versucht der Beitrag auch eine häufig gestellte Frage zu beantworten, nämlich die nach dem Alter des ältesten Baums in Deutschland und dessen Standort.

  • 10.08.2014 11:30

    Hildesheimer Dom in neuem Glanz

    NDR
    TV
    Im Januar 2010 schloss das Weltkulturerbe seine Türen für aufwändige Bauarbeiten. Mehr als viereinhalb Jahre haben die Maßnahmen gedauert. Am 15. August 2014 werden die gewaltigen Türen des Doms sich öffnen für einen feierlichen Gottesdienst. Gleichzeitig beginnt das Jubiläumsjahr "1200 Jahre Hildesheimer Dom".
    Neben Architekten und Bauarbeitern waren vor allem Archäologen und Kunsthistoriker an der Domsanierung beteiligt und der Domdechant: Als Herr über den Hildesheimer Dom hat Hans-Georg Koitz jede Baumaßnahme an seinem Schützling mit großer Aufmerksamkeit und Anteilnahme begleitet.
  • 22.08.2014 14:15

    Rheinhessen - Von Steinen und Weinen

    NDR
    TV
    Der Film durchstreift Rheinhessen von der Rheinterrasse bei Nackenheim über die Weinstadt Oppenheim bis in die rheinhessische Schweiz.
  • 02.09.2014 20:15

    Historische Gasthäuser in Hessen

    hr
    TV
    Ein Weinhaus, in dem es Speis und Trank wie vor 200 Jahren gibt, ein Hotel, das heute noch den Luxus der Kaiserzeit ausstrahlt, ein Ausflugslokal der Kaiserzeit und ein 1950er Jahre Hotel, das im Verborgenen einen Schatz hütet: Historische Gasthäuser gibt es in Hessen viele. Die Sendung stellt solche vor, die für ihre Heimat so wertvoll und typisch sind, dass sie unter Denkmalschutz stehen - Gasthäuser nicht nur im alten Gemäuer, sondern auch noch authentisch und von ihren Besitzern gepflegt und den Gästen geschätzt.
Service zur Ausgabe
Funk und Fernsehen
  • Immer auf dem Laufenden

    Eine Auswahl von Sendeterminen der nächsten Wochen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Termine
  • Wo ist was los?

    Eine Auswahl von Ausstellungen, Tagungen und Seminaren finden Sie hier.

Nachrichten
  • Was gibt es Neues?

    Hier finden sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Denkmalschutz.

Leserbriefe
Deutsche Stiftung Denkmalschutz