Monumente Online

Ausgabe: Februar 2013

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Technik und Wissenschaft

Service Service

Service

Buchtipps

Funk und Fernsehen

29.09.2014 11:00

Wo war eigentlich die Mauer? Zwischen Erinnern und Vergessen

hr Fernsehen
TV
Nach ihrer Erstürmung im Herbst 1989 erinnert man sich nur noch an das Ereignis des Falls, aber nicht an den Verlauf des trennenden Bauwerks. 1989 wollte man sich nicht mehr daran erinnern lassen, dass die Mauer über hundert Menschen aus Ost-Berlin und dem Osten Deutschlands das Leben gekostet hatte. So schnell wie möglich wurde sie abgerissen. Heute ist von ihr fast nichts mehr zu sehen. Gut gemeinte Versuche, Reste zu erhalten, Abschnitte nachzubauen oder wenigstens den Verlauf dort zu markieren, wo es noch ging, können die Erinnerung nicht halten. Was für viele zu schmerzlich in der Erinnerung war, ist heute ein Verlust an Gedächtnis und Geschichte.

Termine

Köln

von 25.09.2014
bis 25.09.2014
18:00
Lesung: Eifel-Buch der MONUMENTE edition

das Autorenduos Dr. Angela Pfotenhauer und Elmar Lixenfeld. Der Vortrag kombiniert Texte aus dem Buch und Reiseanekdoten mit unterhaltsamen Fotosequenzen auf der Leinwand. Das musikalische Rahmenprogramm wird von dem Trierer Eifelsänger Achim Weinzen geboten.

Ort: Friedel-Haumann-Saal in der Hahnentorburg, Rudolfplatz 1, 50674 Köln. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen bei Dorothea Herz, shop@monumente.de Tel. 0228 9091 324.

Nachrichten

  • 01.08.2014

    16 Restauratoren im Handwerk

    Im Mai 2014 haben in Görlitz 16 Maler, Maurer, Tischler, Zimmerer und Steinmetze aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Fortbildung zum geprüften Restaurator in ihrem Gewerk erfolgreich abgeschlossen. In dem sechsmonatigen Kurs des Görlitzer Fortbildungszentrums für Handwerk und Denkmalpflege e. V. - es war bereits der 20. seiner Art - erhielten sie nicht nur theoretisches Wissen über Techniken und Materialien, sondern konnten das Erlernte auch in den Werkstätten des Waidhauses sowie an einem Sanierungsprojekt in der Görlitzer Altstadt praktisch umsetzen. ...

Leserbriefe

01.06.2010 Monumente Online-Redaktion , Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Bonn

Rubrik Leserbriefe

Die Rubrik Leserbriefe ist seit Juni 2010 geschlossen. Kommentare unserer Leser finden Sie seither direkt unterhalb der betreffenden Artikel!

Ihre Monumente Online-Redaktion

Service zur Ausgabe
Funk und Fernsehen
  • Immer auf dem Laufenden

    Eine Auswahl von Sendeterminen der nächsten Wochen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Termine
  • Wo ist was los?

    Eine Auswahl von Ausstellungen, Tagungen und Seminaren finden Sie hier.

Nachrichten
  • Was gibt es Neues?

    Hier finden sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Denkmalschutz.

Leserbriefe
Deutsche Stiftung Denkmalschutz