Monumente Online

Ausgabe: April 2012

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Innenräume und Restaurierung

Service Service

Termine

Veranstaltungen nach Orten

  • Alfeld

    am 12.07.2015 18:00
    Grundton D-Konzert

    German Brass

    Alfeld, Fagus-Werk

    Informationen und Kartenreservierungen: Deutschlandfunk, Simone Wien, Abt. Musik und Information, Raderberggürtel 40, 50968 Köln, Tel. 0221 345-1671, simone.wien@deutschlandradio.de

     

  • Bamberg

    von 26.06.2015
    bis 02.10.2015
    5 Sonderausstellungen: 1000 Jahre Michaelsberg

  • Beelen

    von 01.03.2015
    bis 04.10.2015
    Ausstellung: Frisör-Handwerk in den 1950er und 1960er Jahren

    im Haus Heuer

  • Berlin-Wedding

    bis 19.07.2015
    Ausstellung: Tiergarten von Berlin: Köpenick 1990–2003.

    Ausstellungsreihe Karl Ludwig Lange. Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
    Mitte Museum, Pankstr. 47, 13357 Berlin

  • Bonn

    am 02.09.2015
    Tagung: Denkmal der Nachkriegsmoderne und der bauklimatischen Innovation. Der Sep-Ruf-Bau in Bonn

    Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt haben in einem Modellprojekt untersucht, wie Denkmale der Nachkriegszeit energetisch ertüchtigt werden können, ohne dass sie ihre typische Formensprache verlieren. 2011-14 führten sie mit der Fachhochschule Potsdam eine Studie am Beispiel der Geschäftsstelle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Bonn durch, das 1954 von Sep Ruf als bayerische Landesvertretung entworfen wurde. Die Ergebnisse der Studie werden im Rahmen einer Tagung vorgestellt, die am 2.9.2015 im Sep-Ruf-Bau selbst stattfindet. Informationen zu Tagungsprogramm und Anmeldung erhalten Sie bei Katja Hoffmann, Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Tel. 0228 9091-425 (Mo-Mi) oder veranstal-tung.bonn@denkmalschutz.de

     

  • Bremerhaven

    bis 23.08.2015
    Fahrten zum Leuchtturm Roter Sand

    In Zusammenarbeit mit der Firma Innoven GmbH, Bremerhaven bietet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in dieser Saison einige Sonderfahrten zum Leuchtturm Roter Sand an.

    Die "Lev Taifun" fährt an folgenden Terminen Gäste zum Roten Sand:

    20. Juni 2015
    Abfahrt: 7.30 Uhr, 6 Tagesgäste / 6 Übernachtungsgäste
    21. Juni 2015
    Abfahrt: 8 Uhr, 6 Tagesgäste

    4. Juli 2015
    Abfahrt: 7 Uhr, 6 Tagesgäste /6 Übernachtungsgäste
    5. Juli 2015
    Abfahrt: 7.30 Uhr, 6 Tagesgäste

    18. Juli 2015
    Abfahrt: 7 Uhr, 6 Tagesgäste / 6 Übernachtungsgäste
    19. Juli 2015
    Abfahrt: 7.30 Uhr, 6 Tagesgäste

    8. August 2015
    Abfahrt: 11 Uhr, 6 Tagesgäste / 6 Übernachtungsgäste
    9. August 2015
    Abfahrt: 12 Uhr, 6 Tagesgäste

    22. August 2015
    Abfahrt: 9 Uhr, 6 Tagesgäste / 6 Übernachtungsgäste
    23. August 2015
    Abfahrt: 10 Uhr, 6 Tagesgäste

    Anmeldung und Information: Innoven Marine Service GmbH & Co. KG, Westkai 34, 27572 Bremerhaven, Tel.: 0471 95845090 rotersand@innoven.de

    Wir empfehlen vor verbindlicher Buchung eine telefonische Reservierung der gewünschten Reisetermine.

     

  • Cleebronn

    am 27.09.2015
    Patroziniumskonzert

    Das "Consortium Meginheim" spielt Werke von Mozart

    Ort: St. Michael

    am 17.10.2015 17:00
    Vortrag: Der große europäische Epochenwandel im 17. Jahrhundert

    von Dr. H. Jericke mit Musik aus der Zeit

    am 21.11.2005 17:00
    Sonderkonzert: Meginheim-Klaviertrio

    spielt Werke von Haydn, Beethoven und Mendelssohn

    am 28.12.2015 17:00
    Winterkonzert



    Kontakt für alle Termine: Kulturstiftung Burg Magenheim

    Anmeldung Tel. und Fax 07135 14154

  • Görlitz

    von 25.09.2015
    bis 26.09.2015
    Denksalon 2015: Klein- und Mittelstädte - Labore für den Stadtumbau

    Schlesisches Museum

    bis 18.10.2015
    Ausstellung: Görlitz – Auferstehung eines Denkmals. Eine Fotoausstellung von Jörg Schöner

    Kema-Hallen, Pomologische-Garten-Str. 17, 02826 Görlitz, www.fotoausstellung-goerlitz.de, Kontakt: Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH, Tel. 03581 672420 oder Stadtverwaltung Görlitz, Tel. 03581 671201.

  • Meiningen

    von 17.05.2015
    bis 27.09.2015
    Sonderausstellung: "Sich Fügen heisst Lügen"

    zu Leben und Werk Erich Mühsams und der Geschichte der Bakuninhütte im Schloss
    Elisabethenburg

  • Naumburg

    von 02.05.2015
    bis 30.08.2015
    Ausstellung: Naumburg und die Düsseldorfer Malerschule

    Ausstellung um das Monumentalgemälde "Der Tod Abels" von Eduard Bendemann im Königlich-Preußischen Schwurgericht auf dem Gelände der ehem. JVA mit Gemälden und Zeichnungen der Düsseldorfer Malerschule

Service zur Ausgabe
Funk und Fernsehen
  • Immer auf dem Laufenden

    Eine Auswahl von Sendeterminen der nächsten Wochen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Termine
  • Wo ist was los?

    Eine Auswahl von Ausstellungen, Tagungen und Seminaren finden Sie hier.

Nachrichten
  • Was gibt es Neues?

    Hier finden sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Denkmalschutz.

Leserbriefe
Deutsche Stiftung Denkmalschutz