Monumente Online

Ausgabe: Juni 2009

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Handwerkskunst und Serienproduktion

Service Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen nach Orten

  • Berlin

    am 06.01.2015
    Kinodokumentarfilm: Berlin East Side Gallery

    anlässlich des 25jährigen Bestehens der East Side Gallery,

    Vorpremiere im Kino Babylon Berlin Mitte, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin
    bundesweiter Kinostart: 8.01.2015


  • Cleebronn

    am 28.12.2014 17:00
    Winterkonzert

    Festliche Musik zum Jahresausklang im Schloss Magenheim,
    Anmeldung Tel. und Fax: 07135 14154

  • Coburg

    von 20.11.2014
    bis 09.01.2015
    Ausstellung: Seht, welch kostbares Erbe. Baudenkmale in Deutschland

    Eine Ausstellung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

    Staatsarchiv, Herrngasse 11, 96450 Coburg, Mo bis Do 8-16, Fr 8-13.30 Uhr,
    Das Staatsarchiv ist vom 24.12. bis 6.01.2015 geschlossen, Tel. 0228 9091-415.

  • Frankfurt am Main

    von 20.11.2014
    bis 01.02.2015
    Ausstellung: Internationaler Hochhauspreis 2014

    Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, Tel. 069 21238844

  • Frankfurt-Höchst

    von 11.09.2014
    bis 25.01.2015
    Zeit-Bilder - Ausstellung mit Werken von Werner Krömeke

    In ihrem Museum im Höchster Schloss zeigt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ab 11.09.2014 ausgewählte Werke des renommierten Hamburger Künstlers und Architekten Werner Krömeke. Seit 1980 beschäftigt sich Krömeke bevorzugt mit zeitgenössischen Architekturen und Stadträumen. Konzentrieren sich seine frühen Werke noch bevorzugt auf die Interpretation aktueller internationaler Architekturikonen, so dehnt sich das Interesse des Künstlers seit einigen Jahren auf den städtischen Raum als Geschichts- und Erinnerungsspeicher aus. Seine Interventionen an historischen Gebäuden und Ensembles in Kassel, Frankfurt und Hamburg verstehen sich als Fenster in die Geschichte oder auch als Denkmalvermittlung.

    Die Ausstellung ist Do bis So 11-17 Uhr geöffnet 
    Ort: Altes Schloss Höchst, Höchster Schlossplatz 16, 65929 Frankfurt; Tel. 069 340078610; museum-hoechst@denkmalschutz.de. Der Eintritt ist frei.
    Weitere Termine:
    25. Oktober, 15:00 Uhr: Ausstellungsführung durch den Künstler
    22. November, 15:00 Uhr: Künstlergespräch in der Ausstellung

  • Görlitz

    von 10.11.2014
    bis 13.03.2015
    Fortbildungskurse zum Geprüften Restaurator im Handwerk und zum Geprüften Fachhandwerker für Restaurierungsarbeiten

    in den Gewerken Maurer, Maler, Stuckateur, Steinmetz, Tischler und Zimmerer. Vollzeitkurs beim Görlitzer Fortbildungszentrum für Handwerk und Denkmalpflege e. V. (GFBZ)

    Fachübergreifender Teil (Theorie): 10.11.2014 bis 19.12.2014
    Fachtheoretischer Teil für den Geprüften Hachhandwerker: 24.11.2014 bis 28.11.2014
    Fachpraktischer Teil: 05.01.2015 bis 13.03.2015

    Der Restauratorenkurs kann auch mit dem fachpraktischen Teil begonnen werden. Ebenfalls ist die Teilnahme an einzelnen Modulen möglich.

    Die Fortbildungskurse sind DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. Angaben zu den Inhalten, Preisen und Unterbringung während des Kurses finden Sie unter www.denkmalzentrum.de

  • Leipzig

    von 22.10.2014
    bis 04.01.2015
    Ausstellung: Leipziger Erinnerungen an den Großen Krieg 1914–1918. Gott mit uns?

    Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig, Tel. 0341 965130

Service zur Ausgabe
Funk und Fernsehen
  • Immer auf dem Laufenden

    Eine Auswahl von Sendeterminen der nächsten Wochen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Termine
  • Wo ist was los?

    Eine Auswahl von Ausstellungen, Tagungen und Seminaren finden Sie hier.

Nachrichten
  • Was gibt es Neues?

    Hier finden sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Denkmalschutz.

Leserbriefe
Deutsche Stiftung Denkmalschutz