Monumente Online

Ausgabe: November 2005

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Altäre, Kanzeln, Andachtsbilder - Kostbarkeiten in Kirchen

Service Service

Surftipp

Screenshot
Die Website "www.kirchenlandkarte.de" Großbildansicht

Kirchenlandkarte.de

Eine besondere Landkarte ist die "Kirchenlandkarte Online". Sie bietet im Internet einen Leitfaden zu geöffneten Kirchen in den östlichen Bundesländern. Eine Landkarte und Visitenkarten zu jeder einzelnen Kirche informieren Sie nicht nur über Adressen und Öffnungszeiten, sondern auch über den Baustil und Besonderheiten eines Gotteshauses sowie über besondere Angebote der Kirchengemeinden.
Die Kirchenlandkarte weist Ihnen den Weg zu fast 480 Kirchen, die auch außerhalb der Gottesdienstzeiten zu Besuch, Gebet und Besichtigung einladen - Kirchen in Sachsen-Anhalt und Thüringen, aber auch in den Grenzgebieten von Brandenburg und Sachsen. Alle diese Kirchen sind für den Gottesdienst gebaut worden, in den allermeisten werden bis heute Gottesdienste gefeiert.
Die "Kirchenlandkarte Online" ist ein ökumenisches Projekt von folgenden Partnern: Die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen, das Bistum Magdeburg, die Evangelische Landeskirche Anhalts und die Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen.

Service zur Ausgabe
Funk und Fernsehen
  • Immer auf dem Laufenden

    Eine Auswahl von Sendeterminen der nächsten Wochen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Termine
  • Wo ist was los?

    Eine Auswahl von Ausstellungen, Tagungen und Seminaren finden Sie hier.

Nachrichten
  • Was gibt es Neues?

    Hier finden sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Denkmalschutz.

Leserbriefe
Deutsche Stiftung Denkmalschutz