Bilderbuchdörfer

Lüftlmalerei in Mittenwald und Oberammergau

Kinderstube unterm Dach
Natur- und Denkmalschutz greifen ineinander

In der Mitte von Berlin
Das Nicolaihaus der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wurde eröffnet

Höllenfeuer in Himmelpfort
Das Klosterbrauhaus der Zisterzienser brannte
 

Ein Schloss für alle
Aufbruchstimmung in Senden
 

 
 

Bilderbuchdörfer

Lüftlmalerei in Mittenwald und Oberammergau

1

Kinderstube unterm Dach
Natur- und Denkmalschutz greifen ineinander

2

In der Mitte von Berlin
Das Nicolaihaus der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wurde eröffnet

3

Höllenfeuer in Himmelpfort
Das Klosterbrauhaus der Zisterzienser brannte
 

4

Ein Schloss für alle
Aufbruchstimmung in Senden
 

5

Herzlich willkommen bei Monumente,

dem Magazin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz!  


In unserem Online-Portal Monumente entdecken Sie Geschichte und Geschichten rund um einzigartige Denkmale in Deutschland, Kurioses und Spannendes, Wissenswertes zu aktuellen Diskussionen in der Denkmalpflege und zur Kulturgeschichte. Lernen Sie die Menschen hinter den Denkmalen kennen – Auftraggeber, Restauratoren und freiwillige Helfer.  


Monumente ist das Magazin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, der größten privaten Initiative für Denkmalpflege in Deutschland. Die Stiftung setzt sich für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein – und dies bundesweit, unabhängig und mit einem umfassenden Ansatz. Er reicht von der Nothilfe über Jugendprojekte bis zum „Tag des offenen Denkmals“. Finanziert wird die Arbeit der Stiftung vor allem durch private Zuwendungen ihrer rund 200.000 Förderer.

Monumente Probeheft

Probeheft jetzt anfordern!


Zeitschrift abonnieren
Magazin für Denkmalkultur in Deutschland



Möchten Sie ausführlicher über aktuelle Themen aus der deutschen Denkmallandschaft lesen? 


Dann abonnieren Sie Monumente!  


 
 
Monumente Probeheft

Probeheft jetzt anfordern!


1
Zeitschrift abonnieren
Magazin für Denkmalkultur in Deutschland
2
Monumente Abo



Möchten Sie ausführlicher über aktuelle Themen aus der deutschen Denkmallandschaft lesen? 


Dann abonnieren Sie Monumente!  


3
 
 
 
  • Die hohe Kunst der Lüftlmalerei in Mittenwald und Oberammergau 03.05.2016 Lüftlmalerei Bilderbuchdörfer

    Bilderbuchdörfer

    Lüftlmalereien zieren die Häuser in Mittenwald und Oberammergau. Ein großer Teil der farbenprächtigen Bilder geht bis auf das 18. Jahrhundert zurück.

 
 
  • Natur- und Denkmalschutz greifen ineinander 03.05.2016 Kinderstube unterm Dach Kinderstube unterm Dach

    Kinderstube unterm Dach

    Eulen und Fledermäuse wählen gerne Kirchen, Fabriken und Zitadellen als Wohnort und machen dadurch Denkmale populär. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz sorgt mit dafür, dass Bauherren - ohne dem Denkmal zu schaden - Nistplätze bereitstellen.

 
 
  • Interview zum Projekt "Lebensraum Kirchturm" 03.05.2016 Das Denkmal als Nistplatz Das Denkmal als Nistplatz

    Das Denkmal als Nistplatz

    Fragen an Kerstin Arnold von der NABU-Bundesgeschäftsstelle zum Projekt "Lebensraum Kirchturm", das zum Ziel hat, Kirchen im Einklang mit dem Naturschutz zu sanieren und somit dabei zu helfen, die Artenvielfalt zu bewahren.

 
  • Im Alten Zoll in Geislingen zieht die Stadtverwaltung ein 03.05.2016 Im Tal der Giselinge Im Tal der Giselinge

    Im Tal der Giselinge

    Der Alte Zoll in Geislingen stammt aus dem 15. Jahrhundert. Der weit ausladende seitliche Aufzugsgiebel zeugt von seiner Verwendung als Fruchtkasten. Im Erdgeschoss wohnten die Zollbeamten.

  • Die ehemalige Görlitzer Synagoge wird zum Kulturzentrum 17.05.2016 Versehrt, aber lebendig Versehrt, aber lebendig

    Versehrt, aber lebendig

    Die ehemalige Synagoge in Görlitz wurde als einzige Synagoge in Sachsen in der Pogromnacht 1938 nicht zerstört, dennoch verfiel sie später und muss restauriert werden.

 
 
 
  • Aufbruchstimmung in Senden 03.05.2016 Ein Schloss für alle Ein Schloss für alle

    Ein Schloss für alle

    Ein neuer Wind weht durch die alten Gemäuer von Schloss Senden. Was hier gemeinsam von Jugendbauhüttlern und anderen Ehrenamtlichen bewegt wird, ist beeindruckend.

 
 
  • Die Auferstehungskirche in Hamburg-Barmbek 03.05.2016 Luthers Lippe Luthers Lippe

    Luthers Lippe

    Pünktlich zum Reformationsjubiläum 2017 präsentiert sich die Auferstehungskirche in Barmbek-Nord mit aufgehübschter Fassade: Nicht nur die Büsten Luthers und Melanchthons wurden restauriert.

 
 
 
 
 
  • Das Nicolaihaus der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ist eröffnet worden 02.05.2016 In der Mitte von Berlin In der Mitte von Berlin

    In der Mitte von Berlin

    Im März öffnete die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Türen ihres neuen Sitzes: das Nicolaihaus in Berlins Mitte. Besucher hatten die Gelegenheit, das frisch restaurierte Denkmal zu besichtigen.

 
 

Service

Meistgeklickt

Erdbeeren im März

Die Wiedergeburt historischer Küchengärten

Der Affe als Höfling

Flämischen Teppiche in Arnstadt

Fröhliche Farbtupfen

Gepunktete Küchen

Hügel-Hermann und Mulden-Hertha

Gemeinschaftsstiftung Historische

Gärten

Kein Land "wo die Zitronen blühen"

Zur Geschichte der Orangerien

Milch vom Fliegenpilz

Nur wenige Kioske überlebten die 50er Jahre

 
 

Erdbeeren im März

Die Wiedergeburt historischer Küchengärten

1

Der Affe als Höfling

Flämischen Teppiche in Arnstadt

2

Fröhliche Farbtupfen

Gepunktete Küchen

3

Hügel-Hermann und Mulden-Hertha

Gemeinschaftsstiftung Historische

Gärten

4

Kein Land "wo die Zitronen blühen"

Zur Geschichte der Orangerien

5

Milch vom Fliegenpilz

Nur wenige Kioske überlebten die 50er Jahre

6

Die beliebtesten Archiv-Artikel

Newsletter

Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn eine neue Ausgabe von Monumente Online erscheint.

Spenden für Denkmale

Auch kleinste Beträge zählen!

 

© 2015 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Monumente Online • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn